Was haben die Bundeskanzlerin und die Macherinnen von Hauseins gemeinsam? Sie mögen Podcasts – und sie glauben, dass Kinder in der Coronapause die Zeit nutzen könnten, um Podcasts aufzunehmen. Die Kanzlerin hat dies vergangene Woche im Fernsehen gesagt, die Hauseins-Macherinnen sagen es im Internet. Auf der Website hauseins.fm/kinderland laden sie Kinder ein, ihre Podcasts einzureichen:

Wie wäre es mit einem Podcast? Hast du noch nie gemacht? Egal! Es ist ganz einfach. Du schnappst dir das Handy von Mama oder Papa (vorher fragen!) und erzählst uns, was dich beschäftigt:

Hauseins.fm/Kinderland

Das ist eine super Aktion! Und seit wir vergangene Woche dank der Hilfe der Community gelernt haben, wie man sogar schneiden kann (hier nachlesen), wissen wir: Podcasten macht Freude!

Und wenn Hauseins die eigene Podcast-Folge sogar sendet, gibt es vielleicht noch mehr Freude.

Probiert es aus!

Mitmachen!

Wenn Du weitere Tipps und Links zu diesem Thema hast, dann schicke Sie uns entweder per Mail an: tipps@coronapause.de, über unser Kontaktformular oder diekt unten in den Kommentaren zu diesem Artikel. Um auf dem Laufenden zu bleiben kannst Du unseren Newsletter abonnieren, RSS-Feed abonnieren und erzähl gerne anderen Eltern von coronapause.de!