coronapause
Logo

Autor: Dirk von Gehlen (Seite 2 von 4)

Actionbound: Spaziergang mit Spaß

Zwei Wahrheiten zum Wochenende: Spazierengehen ist erlaubt. Spazierengehen ist langweilig. Das gilt mittlerweile nicht mehr nur aus Kinderspektive. Auch passionierte Spaziergänger*innen höheren Alters stoßen so langsam an ihren Grenzen. Die immer gleichen Strecken, das immer gleiche „Wir müssen mal an die frische Luft“ hebt die Stimmung nicht gerade. Deshalb kann […]

Weiterlesen

Wenn Kinder den Job der Eltern übernehmen

Home Office heißt ja auch: Kinder bekommen Einblick in das, was Eltern „Arbeit“ nennen. Nelly Cook, die Tochter von Norman Cook nutzt die Coronapause jedenfalls um das zu tun, was ihr Vater beruflich macht: Sie legt auf! Norman Cook ist als Fatboy Slim bekannt – und folgerichtig nennt seine Tochter […]

Weiterlesen

Fernsehen – aber richtig

Der Bayerische Rundfunk hat in seiner Mediathek eine schöne Übersicht angelegt, die hilft kindgerechtes Fernsehprogramm auf einen Blick zu finden. Unter br.de/kinder gibt es weitere Angebote

Weiterlesen

Was tun, wenn wir uns alle auf die Nerven gehen? Ein Interview

Imke Herrmann und Lars Auszra sind Psychotherapeuten und Coaches in München. Sie sind aber auch ein Paar, das gemeinsam mit zwei Kindern in der Coronapause ist. Wir sind befreundet, deshalb habe ich ihnen per Mail die Frage gestellt, die sich gerade vermutlich in vielen Familien stellt: Was sollen wir tun, […]

Weiterlesen

Wie Online-Unterricht funktioniert (Ironie!)

Wie soll Unterricht in einer Video-Schaltung funktionieren? Die britischen Comedians Foils Arms and Hog haben heute ein Video online gestellt, in dem sie alle Probleme von Videokonferenzen und dem digitalen Verhältnis zwischen Lehrenden und Lernenden perfekt auf den Punkt bringen. Der Clip ist auf englisch, aber das Prinzip kann auf […]

Weiterlesen

Podcast machen – und von Hauseins senden lassen

Was haben die Bundeskanzlerin und die Macherinnen von Hauseins gemeinsam? Sie mögen Podcasts – und sie glauben, dass Kinder in der Coronapause die Zeit nutzen könnten, um Podcasts aufzunehmen. Die Kanzlerin hat dies vergangene Woche im Fernsehen gesagt, die Hauseins-Macherinnen sagen es im Internet. Auf der Website hauseins.fm/kinderland laden sie […]

Weiterlesen

Vorlesen

Schon klar, Vorlesen ist ein super Tipp für alle, die gerade versuchen Home Office, Heimschule und Kinderbetreuung unter einen Hut zu bekommen. Die Menschen, die nach einem derart voll gepackten Tag, noch Laune haben, vorzulesen, müssen das schon beruflich machen. Deshalb sind NDR und SWR sehr zu rühmen, dass sie […]

Weiterlesen

Tipps vom Coronamat

Auf der Suche nach Inspiration? Hier dieser Automat liefert Antworten für die Corona-Krise. Die Macher*innen von irights haben ihn Coronamat genannt: Ein Inspirations-Maschine, die Antworten auf all die Fragen liefert, die sich jetzt stellen.

Weiterlesen

Wie wir laufen

Eine der wenigen Sportarten, die du gerade problemfrei und sogar mit Kindern gemeinsam ausüben kannst (wenn sie zum Beispiel nebenher radeln), ist: Laufen! Die New York Times sagt deshalb sogar einen Laufboom voraus (Foto: unsplash). Denn Laufen geht sogar in diesen Zeiten, wie der Sportmediziner Perikles Simon hier erklärt: Wer […]

Weiterlesen

Online gelernt! Lehren aus einer Woche Digital-Unterricht

Der Bayerische Rundfunk hat Lehrer*innen- und Eltern-Vertreter um ein Fazit nach einer Woche Online-Only-Unterricht in Bayern gebeten. Der Übersichts-Artikel zeigt, dass noch nicht alles super, das meiste aber ganz gut läuft. Wir wollen das zum Anlass nehmen um ein paar Lehren zu ziehen: So kann es besser laufen als in […]

Weiterlesen
« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2020 Coronapause.de

Theme von Anders NorénHoch ↑